Theater AG

Theater seit 1977

Die AG Theater an der MSO ist fast so alt wie die Schule selbst: Seit 1977 wird bei uns Theater gespielt, davon die längste Zeit (von 1977 bis 1999) unter der Leitung von Manfred Grund, bevor im Jahr 2000 Klaus Riedel die Institution gewordene Arbeitsgemeinschaft Theater übernahm. Zurzeit wird sie von Sebastian Stolz geleitet.

Aufführungen nach literarischen Vorlagen wechselten sich ab mit Eigenproduktionen, und mit Helgo Hahn als kongenialem Arrangeur und Komponist von Bühnenmusiken und ganzen Musicals hatte auch die Tonkunst immer ihren festen Platz auf der Szene. Dabei wirkte und wirkt die Arbeit der Theater-AG immer auch über die Schule und die Stadt hinaus: Die Häufung von Produktionen in den Anfangsjahren erklärt sich durch die enge Zusammenarbeit mit den Festspielen, deren jeweiliger Chefdramaturg für die ‚Sommerproduktion' verantwortlich zeichnete, während Manfred Grund die ‚Winteraufführung' besorgte. Diese Kooperation konnte leider nicht fortgesetzt werden, aber in den letzten Jahren hat sich die AG Theater an der MSO ihren ganz eigenen Ruf erspielt.

 Schulfotos Filmwild (33)

AG Theater unterwegs und als Gastgeber

Auch außerhalb Bad Hersfelds sind wir sind gern gesehene Gäste; die Einladungen zu bundesweiten Festivals geben Zeugnis davon. Daneben sind wir auch gute Gastgeber, zuletzt beim Hessischen Schultheatertreffen 2002 an unserer Schule. Mit dem Fach Darstellendes Spiel ist der Schultheaterarbeit neben der Theater-AG ein weiteres Standbein erwachsen, und doch behält die AG für Spielerinnen wie Spieler und den Spielleiter ihren ganz eigenen Charme: Sie ist der Freiraum in der Schule, wo Unterricht - und seine eingespielten Rollenmuster - so gar keine Bedeutung haben, wo fernab von Lehrplan und Notendruck allein der Spaß am gemeinsamen Spielen zählt und Schülerinnen und Schüler ein Engagement für das Gelingen der Aufführung zeigen, das man in dieser Form im Schulalltag nur selten findet. Und sie ist nicht zuletzt ein Ort der Erfahrungen für Spieler wie Spielleiter, an dem auch Freundschaften entstehen können, die die Schulzeit überdauern.

 

Riedel

Klaus Riedel
E-Mail